Momentchen
noch ...

Land und Leute

Quelle: privat / Fotograf: K. Bünn

Lebensader und Verbindungsquelle

Die Weser verbindet die Städte des Bundeslandes miteinander. Zwischen Bremen und Bremerhaven liegen nämlich ca. 60 Kilometer, die zum Bundesland Niedersachsen gehören. An und auf der Weser tummelt sich das Leben - nirgendwo anders spürt man das hanseatische Gefühl so stark wie zwischen Statmusikanten und Nordsee.

Quelle: Seniorenlotse / HHS

Bremerhaven

In Bremerhaven dreht sich alles um das Element Wasser. Rund 113.000 Menschen haben sich für ein Leben zwischen Nordseestrand und Weserufer entschieden. Damit ist Bremerhaven die einzige deutsche Großstadt an der Nordsee.

Quelle: bremen.online GmbH
Fotograf/in: Markus Wustmann

Bremen

Knapp 550.000 Einwohnerinnen und Einwohner leben in der Hansestadt Bremen. Hier herrscht ein maritimes Lebensgefühl mit historischer Tradition. Auf dem Marktplatz oder im alten Stadtviertel "Schnoor" - überall finden sich auch heute noch Spuren der Hanse-Vereinigung.

Quelle: WFB/Studio B

Havenwelten

Die Schifffahrt hat schon immer eine bedeutende Rolle für Bremen gespielt - früher sind die Menschen aufgebrochen um sich auf großen Walfang nach Skandinavien zu machen. Heutzutage sind die beiden Häfen zentraler Kontenpunkt in Europa und verschiffen jeden Tag zahlreiche Container in die Welt.

Quelle: Universum® Bremen

Museen

Zahlreiche Museen, wie beispielsweise das Universum, Klimahaus oder Auswandererhaus, locken jährlich tausende Neugierige nach Bremen, 2013 zum Beispiel mehr als 800.000 Besucherinnen und Besucher.

Quelle: Flughafen Bremen

Ein Hauch von Fernweh

Nicht nur zu Wasser, sondern auch in der Luft bewegen Sie sich in Bremen optimal fort - innerhalb von nur elf Minuten erreicht man den internationalen Flughafen mit der Straßenbahn vom Bremer Stadtzentrum aus. Nirgendwo sonst in Deutschland kann man seinen Drang nach Fernweh so schnell stillen wie hier.

Quelle: privat / Leslie Schoß

Mittelpunkt Marktplatz

Der Marktplatz stellt früher wie heute den Mittelpunkt des hanseatischen Geschehens dar. Seit 1922 bieten am benachbarten Domshof an sechs Tagen in der Woche rund 50 Marktstände frische und regionale Produkte an. Mitten im Zentrum befinden sich auch die Regierung des Landes Bremen und die Bremische Bürgerschaft, die das Landesparlament und die Stadtbürgeschaft von Bremen darstellt.

Quelle: Universität Bremen

Wissensschmiede

Fünf Hochschulen gibt es im Land Bremen. Die Universität Bremen zählt rund 20.000 Studenten und ist damit die größte Einrichtung des Bundeslandes. An den Bremer Hochschulen gibt es eine große Auswahl von Studiengängen - von A wie Architektur bis Z für zukunftsfähige Energiesysteme.

Quelle: Dennis Siegel

Wahrzeichen Stadtmusikanten

Die Geschichte des Esels, des Hundes, der Katze und des Hahns hat weit über die Landesgrenzen hinaus zu Bekanntheit gefunden. Menschen von überall her kommen nach Bremen, um die Pfote des Esels zu reiben - das soll nämlich Glück bringen.

Quelle: privat / JUA

Fanjubel - gemeinsam durch dick und dünn

Seit 1899 kicken sich die Jungs von Werder Bremen in die Herzen von Fußballfans. Aber nicht nur im Fußball sind die Bremer ein bekannter und beliebter Konkurrent - über die Landesgrenzen hinaus haben sich auch die Fishtown Pingiuns im Eishockey und die Eisbären aus Bremerhaven  im Basketball einen Namen gemacht.

Quelle: privat/ Foto: jua

Bike it!

In keiner anderen Stadt Deutschlands mit mehr als 500.000 Einwohnern machen mehr Menschen ihre Wege mit dem Rad als in Bremen. Europaweit rangiert die Hansestadt auf dem 3. Platz der Fahrradstädte.

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Jens Lehmkühler

Geografie

Zwei Städte, ein Land: Im Nordwesten Deutschlands liegt das Bundesland Bremen. Die Weser verbindet als Wasserstraße die Städte Bremen und Bremerhaven.

Quelle: Nils Aschenbeck/Hans Werner Krysl

Geschichte

Die beiden Städte Bremen und Bremerhaven blicken auf eine lange Geschichte zurück.

Quelle: frauenseiten
Fotograf/in: Robers

Zahlen & Fakten

Bremen in Zahlen - Das Bundesland auf einen Blick. Wie viele Einwohner leben in Bremen? Wie groß ist das Bundesland? Und wie hoch ist die Arbeitslosenquote?

Quelle: WFB - MKA
Fotograf/in: Marcel Kaup

Landessymbole

Der Schlüssel, die "Speckflagge" und die Farben der Hanse sind Ausdruck der Bremer Identität. Lesen Sie mehr über die Entstehungsgeschichte und Bedeutung.

Das könnte Sie auch interessieren